Kläranlage Drakenburg

Auftraggeber

Wasserverband „An der Führse“

Ausführungszeitraum

Februar 2020 - September 2021

Auftragsvolumen

ca. 2,00 Mio. €

Technische Leistungen

Für die Umstellung der Belüftungstechnik wurden folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Umbau der Belebungsbecken
  • Neubau Rezirkulationspumpwerk
  • Neubau Gebläsegebäude in zweischaliger Massivbauweise
  • Leitungsneubau bis DN400
  • teilweise Rückbau / Abbruch von Anlagenteilen und Leitungen